In welchen Golfanlagen kann man mit der Fernmitgliedschaft spielen?

Im Prinzip akzeptieren alle Golfanlagen in Deutschland und weltweit Golfspieler mit einem DGV-Fernmitgliedsausweis, insofern die Handicap-Vorgaben erfüllt werden. Jedoch hat jeder Golfclub sog. „Hausrecht“ und kann selbst festlegen, welche Mitglieder mit welchen Vorgaben oder Ausweisen zu welchen Konditionen auf der eigenen Anlage spielen dürfen. Am besten ist, Sie informieren sich kurz vorher über das Internet oder Telefon, ob und zu welchen Greenfee-Konditionen Sie als DGV-Fern-Mitglied auf Ihrer gewünschten Anlage spielen können, denn bei einigen wenigen Golfanlagen kann es geringe Greenfee-Aufschläge für Fernmitglieder geben.